Lebendige Kirchenburg

Herzlich Willkommen in der best erhaltenen Kirchenburg Deutschlands mit mittelalterlichen Gaden, der Michaeliskirche mit dem Holztonnengewölbe, dem Kirchenburgen-Museum (Kirchenburgen  Südthüringens und Unterfrankens), der Dauerausstellung "Turmgeheimnisse - Ausgrabungsfunde aus dem Schulglockenturm", der historischen Turmuhr im Waagglockenturm  sowie wechselnden Ausstellungen im Kulturzentrum Kirchhofschule.

 

 

Eine neue Ausstellung "DREIKLANG" findet vom 15.08.-25.10.2020 statt.

Foto: H. Meinunger

 

Die momentane Lage erlaubt uns eine neue Ausstellung "DREIKLANG" Durchzuführen die Hygenischen Auflagen müssen aber eingehalten werden. Die Öffnungszeiten mussten wir aber anpassen, so ist die Ausstellung an Samstag, Sonntag & Feiertagen von 14°°Uhr bis 17°°Uhr geöffnet.

 

Kirchenburgführungen werden wieder angeboten

Im Sommer jeden Mittwoch um 11 Uhr zusätzlich werden für kurze Zeit auch am Samstagen um 10°°Uhr Öffentliche Führungen angeboten
(Anfang April - Ende Oktober)
Öffentliche Führung Kirche und Kirchenburg.
Treffpunkt: Tourist-Information Ostheim
Tickets im Touristbüro erhältlich

Gruppenführungen nach Vereinbarung
Kirche und Kirchenburg: Informationen und Buchungen unter 09777-1850 oder tourismus(at)ostheim.de
Museum: Informationen und Buchungen unter 09777 471

Öffnungszeiten

SA, SO, & Feiertage
14.00 - 17.00 Uhr

Eintritt frei (ab 10 Jahre)

Winterpause von Anfang Januar bis Ende März, Herbstpause im November (s. Ausstellungen)

Aktuell

Heimatpreis

Historienspiel „Kroatensturm“ mit dem Heimatpreis Unterfranken ausgezeichnet mehr...

Geocaching in der Kirchenburg

Finden Sie den Cache! mehr...

Labyrinth an der Kirchenburg

Das LABYRINTH ist aus farbig gefassten Steinen hergestellt. 

Alle Gäste sind herzlich eingeladen, durch das Labyrinth zu gehen!
Weitere Labyrinthe in Deutschland.

Kirchenburgen in der Rhön